HINWEIS: Wir haben vom 04.03. bis 12.03. geschlossen.

Die Vetucha Überlieferung

Vetucha ist der Schamanismus Russlands, das überlieferte Wissen der alten Frauen. Demnach ist das Feld der Möglichkeiten im Vetucha riesengroß und individuell einsetzbar.

Russlands Schamanismus

Wenn das Wort „Schamanismus“ fällt, denken die meisten Menschen zunächst an Indianer, Federn, Trommeln und heiligen Rauch. Doch in Wahrheit hat jede Kultur ihren eigenen Schamanismus.

Verschiedenste Rituale und Werkzeuge, wie zum Beispiel das Räuchern, aber auch uraltes Wissen von eigener oder fremder Energie, können in einer Sitzung individuell und nach Resonanz zu Rate gezogen werden.

Du hast das Gefühl auf der Stelle zu treten, alte Energien mitzuschleppen oder vom Pech verfolgt zu sein?

Du hast das Bedürfnis nach einer tiefen Reinigung und Befreiung, auch wenn Du vielleicht gar nicht benennen kannst, was Du ablegen möchtest?

Du bist auf der Suche nach Dir selbst?

Vielleicht spürst auch Du Wurzeln in der russischen Geschichte. Die Vetucha Methode ist voll mit verschiedensten Möglichkeiten.

Im telefonischen Erstgespräch werden wir Dein Anliegen besprechen und gemeinsam raus arbeiten, was Du gerade brauchst und was Dir zu diesem Moment gerade guttut. Wir klären eventuelle Fragen und können dann einen Termin vereinbaren.

Die tatsächliche Sitzung kann vor Ort stattfinden, oder ebenfalls am Telefon. Ganz nach Bedarf geht die Sitzung 30 bis 60 Minuten. Du bestimmst ob, wann und wie viele Folgesitzungen Du möchtest.

Wir bieten auch Massagen an...